Berufsbörse

Am Donnerstag, dem 28.02.2013 fand für die 8-Klässler während der 5./6. Stunde in der Aula und im Foyer eine Berufbörse statt, wo sie sich bei den Schülern und Schülerinnen aus den 9. Klassen über ihr bevorstehendes Betriebspraktikum informieren konnten. Die 9-Klässler wurden in kleine Gruppen eingeteilt, welche in demselben oder in einem ähnlichen Beruf ihr Praktikum absolviert haben. Diese Gruppen hatten sich zuvor überlegt, welche Fragen für die 8er interessant sein können. Zudem haben sie Plakate zu den jeweiligen Berufen und Betrieben zur Orientierung für die Achter ausgestellt. Die Schülerinnen und Schüler aus dem 8. Jahrgang konnten die 9er mit Fragen durchlöchern, um einen kleinen Einblick in die Berufe zu bekommen, damit sie besser wissen, welcher Beruf vielleicht etwas für sie ist und welcher eher nicht. Außerdem könnte diese Aktion ihnen auch bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz helfen.

Doch die Organisation hätte besser verlaufen können, da die 9er sich viel Mühe mit ihren Präsentationen gemacht haben, doch die 8er etwas wenig Interesse gezeigt haben.
Insgesamt war es aber eine gute Idee, wobei es ein paar Startfehler gab, die dann ja für das nächste Jahr korrigiert werden können.

zurück zu Aktuell